TH-Übung

Verfasst von Nico Schardt am .

Von der Freiwilligen Feuerwehr Weltersburg wurde eine Übung zum Thema "Technische Hilfeleistung" (TH) abgehalten. Das ausgearbeitete Szenario war ein verunfallter PKW.

Aufgeteilt in zwei Teams wurden zuerst die verschiedenen Einsatztaktiken zur Sicherung eines verunfallten PKW sowie zur Rettung von verletzen Personen aus dem PKW besprochen und ausprobiert. Parallel dazu wurde die Handhabung des Rettungssatzes und des Rettungskissens erklärt.

Nach der theoretischen Besprechung ging es anschließend ans Eingemachte. Es wurde ein Unfall PKW mit Traktor und einer verletzten Person simuliert und die Mannschaft konnte das aufgefrischte Wissen direkt anwenden. Nachdem die "verletze Person" erfolgreich gerettet worden war wurden noch weitere technische Varianten geübt, den PKW mit Schere und Spreitzer zu zerlegen.

Einen herzlichen Dank an diejenigen, die zum Gelingen der Übung beigetragen haben, sei es durch die Bereitstellung des Übungsobjekts, der Vorbereitung oder natürlich der Durchführung.

Drucken